Sie sind hier: 

>> Wärmepumpen  >> Luft-Wasser aussen 

 

Luft-Wasser Wärmepumpen Aussenaufstellung

Luft

Aussenluft als Wärmequelle steht unbegrenzt und überall zur Verfügung. Zudem kann das Medium Luft ohne baulichen Aufwand erschlossen werden. Die zur Versorgung der Wärmepumpe benötigte Luft wird über einen Ventilator durch die Verdampfereinheit geblasen.
Die Verdampfereinheit entzieht die Wärme der Luft und gibt diese an das Heizsystem ab.
Das Heizsystem wird mit speziell isolierten Verbindungsschläuche mit der aussenaufgestellten Wärmepumpe verbunden.

 

Technische Daten:
Gehäusemasse:

Offertanfrage:


info[at]thermolink.ch

Telefon:
Telefax:

TechDaten LWa [13 KB]
Gehäusemasse bis LWa 1-14 [30 KB]
Fragebogen PDF [72 KB]
Fragebogen Excel [118 KB]



+41 (0)52 369 72 90
+41 (0)52 369 72 91

 


Individuelle Lösungen

Thermolink liefert Sonderausführungen für jeden Nutzungsbereich
- Wohnüberbauungen
- Hotels
- Gewerbebauten
- Sanierungen (Hochtemperatur bis 70°C)
- Brauchwasserbereitung
Die Anlagen werden exakt auf die Kundenbedürfnisse und die Gegebenheiten
der Objekte abgestimmt. Thermolink berät und unterstützt Sie bei der Planung
und Ausführung. So haben Sie die Garantie, dass die individuellen
Wärmepumpen-Lösungen Ihre Erwartungen erfüllen.

Druckbare Version